ZUTATEN
Für den Teig:
2 Tassen
Mehl
1 Pck.
Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
1 St.
Butter (250 g)
1 Becher
saure Sahne
Außerdem:
6 EL
Zucker
2 EL
Zimt
Puderzucker zum Wälzen

ZUBEREITUNG

Mehl mit Puddingpulver, Butter und saurer Sahne vermischen. Zu einem Teig verarbeiten und den Teig eine Stunde kaltstellen.
Den Teig in 6 Teile teilen. Jeden Teil zu einem Kreis ausrollen und jeden Kreis achteln.
Jeden Kreis mit einem Löffel Zucker und etwas Zimt bestreuen. Jedes Achtel (Dreieck) vom breiteren Ende zur Spitze zu Hörnchen aufrollen.
Bei 160 °C ca. 15 Minuten backen. Nach dem Backen in Puderzucker wälzen und schmecken lassen.